Donnerstag, 15. November 2012

Eggnog

Eierpunsch? Yeah, yeah. Ein altes Thema, aber grade in der kommenden Zeit in der man zusammen sitzt und die Abende eher drinnen verbringt ein willkommener Drink. Hier verschmelzen das Beste aus dem Ei und einige alkoholische Zutaten zu einem leckeren Mix, der garniert mit etwas Muskatnuss die dunklen und kalten Abende ansprechend aufhellt (und vielleicht auch die Stimmung).





Zutaten für 6 kleine Gläser:
3 Eier
250 ml Sahne
100 g Zucker
6 cl brauner Rum
5 cl Whiskey
5 cl Mariacron
Vanillearoma
Muskatnuss


Sahne mit Milch, Zucker und etwas Vanillearoma (oder Vanilleextrakt) in eine Schüssel geben. Dann die Eier trennen und das Eigelb zu der Mischung geben, dass Eiweiß kurz separat aufbewahren. Nun die Mischung schaumig rühren. Danach das Eiweiß steif schlagen und unter die Mischung heben. Unter vorsichtigem Rühren schluckweise den Alkohol hinzufügen. Den fertigen Eggnog dann mehrere Stunden durchziehen lassen. Seviert wir das Ganze mit etwas Muskatnuss bestreut.

Zum Wohl!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...