Donnerstag, 18. Oktober 2012

Minz Lassi

Mit dem Lassi ist das so ne Nummer. Das Zeug klingt erstmal recht freakig. Salz und Minze in Joghurt... uhm really? Und die Antwort kann nur ein "Yes, please!" sein. Der Joghurttrunk taugt besonders im Sommer, darf aber meiner Meinung nach generell bei keinem indischen Essen fehlen.




Zutaten:
3 Minzzweige
1 ½ Tassen Joghurt
½ Tl Salz
¾ Tasse Wasser
3 Eiswürfel


Eins kurz vorweg: Das Zeug wird irgendwie konsistenzmäßig nie gleich und ich kenne verschiedene Meinungen zum Thema Fließfähigkeit... wers gerne etwas dünner/leichter mag nimmt einfach mehr Wasser/Eiswürfel. Wers gerne etwas dickflüssiger mag, nimmt dafür mehr Joghurt. Das ganze sollte optimalerweise nach beidem schmecken; nach Minze und etwas salzig. So... genug gepredigt: 

Die Zutaten zusammen in einen Mixer geben und gut durchmixen. Fertig. Fürs Auge kann man das ganze noch mit einem Minzzweig garnieren (der bei uns leider nicht mehr übrig war).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...